Tourismus

Urlauber wählen ihre Präferenzen der Hansestadt Medebach

Der Aventura Spielberg ist nicht nur für die kleinen Besucher ein Abenteuer, auch die Großen können ihren Spaß haben.

Der Aventura Spielberg ist nicht nur für die kleinen Besucher ein Abenteuer, auch die Großen können ihren Spaß haben.

Foto: Privat

Medebach.  Die Medebacher Touristik-Gesellschaft hat mit Hilfe eines Fragebogens die beliebtesten Ausflugsziele der Besucher in Medebach ermittelt.

Den Urlaubsgästen von Medebach einen möglichst unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen ist eins der wichtigsten Ziele der Medebacher Gastgeber in der Zusammenarbeit mit der Touristik-Gesellschaft. Doch wie zufrieden sind die Gäste und was kann getan werden, um die Besucher noch mehr von der Stadt und der Region zu begeistern?

Diese Frage stellte sich die Hansestadt Medebach und in diesem Rahmen entwickelte die Touristik einen breitgefächerten Fragebogen in diesem Sommer, der den Touristen die Möglichkeit gab, ihre Meinung abzugeben.

Präferenzen der Besucher in Medebach sind klar

Das Ergebnis zeigt vor allem, welche Präferenzen Familien haben: den Aventura Spielberg in Medebach, der auf dem Bromberg nahe des Center Parcs Hochsauerland thront. Für (fast) jede Familie führte an einer ausgedehnten Kletterpartie kein Weg dran vorbei. Doch auch für die wiederkehrenden Gäste in diesem Jahr lohnte sich ein erneuter Ausflug zur frisch erweiterten Kletteranlage, der Aventura - Challenge, die Groß und Klein zum Bezwingen herausfordert.

Ausgepowert vom Klettern und Schwimmen im Aqua Mundo steht für Zweidrittel der Urlauber besonders der aktive Familienspaß verknüpft mit Naturerlebnissen im Vordergrund. Und auch diese kann Medebach anbieten: eine Walderlebnistour mit Rangern, eine Fahrradtour durch die Medebacher Bucht oder viele weitere Freizeitangebote im und außerhalb des Center Parcs gehören zu der Kategorie dazu.

Neue Angebote für 2020 in Planung

Das Team der Touristik möchte aber nicht, dass Urlauber nur einmalig den Weg in die Ferienregion Medebach finden. Daher sollen auch im kommenden Jahr in Kooperation mit Partnern neue Angebote entstehen können. Das gilt besonders für Familien mit Kindern, die im Naturpark Sauerland Rothaargebirge und im europäischen Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht nach Ausflugszielen suchen.

Ebenso sollen für Aktive Best Ager Wander- und E-Bike Touren angeboten und teilweise neu konzipiert werden. Hier stehen besonders geführte Touren zu den Sauerland Seelenorten – die mächtigen Himmelsäulen, der Freistuhl, die Kahlen Kapelle, der Krutenberg und die Quarzklippen – und kulinarische Rundtouren auf dem motorisierten Fahrrad hoch im Kurs. Deutlich ist bei der Befragung auch geworden, wie wichtig zwar der Center Parcs für Medebach und die Region ist, aber auch, dass insbesondere Ferienwohnungen für Familien und Unterkünfte für große Gruppen gefragt und damit besonders wichtig sind.

Hansestadt wird weiterempfohlen

Und hier gibt es nicht nur in der Kernstadt und im Center Parcs Ferienhäuser, sondern insbesondere auch in den Ortschaften finden größere Gruppen immer wieder Unterkünfte. Dass für die Hälfte aller Reisenden das Internet für die Urlaubsplanung kaum noch wegzudenken ist, war ein wenig überraschendes Ergebnis für die Touristik-Gesellschaft, jedoch sind rund 25 Prozent aller befragten Gäste durch Familien und Freunde auf Medebach aufmerksam geworden.

Das zeigt, dass Medebach von den Besuchern nicht nur als attraktiv empfunden wird, sondern, dass die Urlauber die Hansestadt auch weiterempfehlen. Damit das Wiederkommen gleich noch ein wenig leichter fällt, wurde unter allen Teilnehmern ein Übernachtungsgutschein für die Ferienregion verlost, über den sich ein Paar aus Nordrhein-Westfalen freut!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben