Polizei

Nach Alkoholkonsum: Unfall im Arnsberger Seufzertal

Foto: Oliver Mengedoht / Oliver Mengedoht / FUNKE Foto ServicesOliver Mengedoht / FUNKE Foto Se

Arnsberg.  Ein alkoholisierter Autofahrer aus Sundern stieß im Seufzertal mit dem Wagen eines Arnsbergers zusammen. Niemand wurde verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Montagabend wurde der Polizei ein Unfall im Seufzertal gemeldet. Ein 40-jähriger Autofahrer war auf der Landstraße 735 in Richtung Wennigloh unterwegs. In einer Kurve geriet er nach links in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 58-jährigen Arnsbergers, so die Polizei.

Niemand wurde bei dem Unfall verletzt. Bei der Unfallaufnahme rochen die Beamten eine „Fahne“ bei dem 40-jährigen Fahrer aus Sundern. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Dem Mann wurde auf der Polizeiwache in Hüsten eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben