Friedhof in Bruchhausen

Wieder Wasser auf Friedhof in Bruchhausen

Erneuert: die Wasserentnahmestelle auf dem Friedhof in Bruchhausen.

Erneuert: die Wasserentnahmestelle auf dem Friedhof in Bruchhausen.

Foto: Privat / WP

Bruchhausen.  Die Stadt Arnsberg hat die Wasserentnahmestelle auf dem Bruchhausener Friedhof erneuert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit Wochen war es ein grosses Ärgernis für viele Friedhofsbesucher in Bruchhausen:

Die Wasserentnahmestelle am nordöstlichen Eingang des Friedhofes war defekt, und es konnte dort kein Wasser zur Pflanzenbewässerung entnommen werden. Nun hat die Stadt Arnsberg die Wasserentnahmestelle an dieser Stelle neu hergerichtet.

Bezirksausschussvorsitzender sagt „Danke“

Dazu Bezirksausschussvorsitzender und Ratsmitglied Frank Neuhaus: „Ich bin von vielen Bürgerinnen und Bürgern auf das Fehlen der Wasserentnahmestelle angesprochen worden. Ich bin froh, dass jetzt auch wieder ältere Mitbürger keine weiten Wege mit Gießkannen auf dem Friedhof zurücklegen müssen, um die Pflanzen auf den Gräbern zu bewässern. Nach meinen Gesprächen mit der Stadtverwaltung bedanke ich mich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt dafür, dass jetzt diese – auch optisch ansprechende – Lösung geschaffen worden ist.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben