Info

Der geplagte Stahlstandort Bochum

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Stadt Bochum blickt auf mittlerweile 177 Jahre Stahlgeschichte zurück, eine stolze Zahl. Die Entwicklung beginnt mit der Gründung der Gussstahlfabrik Mayer und Kühne 1842. Die WAZ hat immer wieder über Aufstieg und Niedergang der Bochumer Stahlindustrie berichtet. Aus aktuellem Anlass geben wir hier eine kurze Aufstellung über die letzten Jahre:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben