Tiere

Große Schafherde spaziert über die Alte Wittener Straße

Die Alte Wittener Straße in Laer am Sonntagmorgen.

Die Alte Wittener Straße in Laer am Sonntagmorgen.

Foto: Bernd Kiesewetter

Bochum.  Eine große Schafherde ist durch Laer gelaufen. Ein Sonntagsspaziergang der besonderen Art.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das war aber ein seltener Sonntagsspaziergang. Mehr als 100 frisch geschorene Schafe liefen am Sonntag um 9.45 Uhr über die Fahrbahn der Alten Wittener Straße in Laer. Sie kamen von der Suntumer Straße und gingen in Richtung Langendreer.

Zwei Frauen zu Fuß und ein Mann in einem Pickup-Fahrzeug am Schluss der Herde eskortierten die Tiere und passten auf, dass sie nur ja nicht auf Abwege gerieten. Wenn das doch einmal passierte, wurden sie sofort wieder zurück in die Herde zitiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben