Herbst- und Kinderfest

15 Maskottchen kommen zum Herbstfest auf die Gastromeile

Ein Maskottchentreffen soll es auch in diesem Jahr wieder beim herbstlichen Fest auf der Gastromeile Gladbecker Straße in Bottrop geben.

Ein Maskottchentreffen soll es auch in diesem Jahr wieder beim herbstlichen Fest auf der Gastromeile Gladbecker Straße in Bottrop geben.

Foto: B&C

Bottrop.  Die Interessengemeinschaft Gladbecker Straße/ Trapez hofft am Samstag in Bottrop auf viele Besucher. Das plant sie für Kinder und Erwachsene.

Bevor der Herbst noch so ungemütlich wird, dass man sich am liebsten nur noch auf dem heimischen Sofa unter eine Wolldecke kuschelt, soll diese Jahreszeit auf der Gastromeile noch einmal gefeiert werden: Zum Herbst- und Kinderfest lädt die Interessengemeinschaft (IG) Gladbecker Straße /Trapez am kommenden Samstag, 12. Oktober ein.

Wenn Emma auf Erwin trifft

„Laut Vorhersage gehen wir davon aus, dass wir gutes Wetter haben werden“, sagt Organisator Holger Czeranski vom B&C-Verlag, der ebenfalls an der Gladbecker Straße beheimatet ist. Gemeinsam wollen die dort ansässigen Geschäftsleute und Gastronomen den Passanten einiges bieten. So wird es nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr wieder ein Maskottchentreffen geben, bei dem circa 15 bekannte Figuren aus der Fußballwelt, dem Zoo oder lokaler Institutionen für Fotos bereit stehen.

„Emma von Dortmund neben Erwin aus Schalke – das war im vergangenen Jahr innovativ“, erzählt Holger Czeranski gut gelaunt. „Es sind viele Bilder mit beiden zusammen gemacht worden.“ Die Gelegenheit, die Fußball-Konkurrenten gemeinsam abzulichten, soll es diesen Samstag wieder geben. Und auch die Star-Wars-Figuren der German Garrison werden sicher ihre Fans finden.

Olaf Thon kommt zum Fest

Nicht als Figur, sondern live und in Farbe kommt außerdem der Schalker Eurofighter Olaf Thon auf die Gastromeile. „Er begleitet die Scheckübergabe an den Kinderschutzbund“, kündigt Holger Czeranski an. Über eine Initiative seien 4000 Euro für den Bottroper Ortsverband zusammen gekommen.

Die Kinder spielen überhaupt eine große Rolle bei dem Fest, für sie sind viele Programmpunkte im Angebot. So tritt auf der Bühne Kinderliedersänger Heiko Fänger auf. „Die Mini-Garden der Grün-Weißen Funken sind dabei, die Tanzschule Frank tanzt mit Kindern“, zählt Czeranski weiter auf. Oli und Felinchen haben eine Zauber-Clown-Show im Gepäck, die Bottroper Jugendfeuerwehr hat einiges zum Mitmachen vorbereitet und ein Schmied lässt Kinder sein Handwerk einmal selbst ausprobieren. Zudem macht das städtische Spielmobil „Rollmobs“ Station auf dem Herbstfest.

Dirk Helmke, der Vorsitzende der IG, sorgt übrigens höchst persönlich dafür, dass am Samstag genügend Kürbisse bereit stehen werden. Denn das Schnitzen gruseliger Grimassen in die dann schon ausgehöhlten, orangefarbenen Früchte, passend zum bevorstehenden Halloween-Termin, gehört schon fest zum Herbstfest auf der Gladbecker dazu.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben