Festnahme

Serie von Angriffen auf Kinder in Düsseldorf aufgeklärt

Symbolbild. Die Polizei in Düsseldorf hat einen Mann gefasst, der Kinder in Düsseldorf sexuell attackiert haben soll.

Symbolbild. Die Polizei in Düsseldorf hat einen Mann gefasst, der Kinder in Düsseldorf sexuell attackiert haben soll.

Foto: Friso Gentsch / picture alliance / dpa

Düsseldorf.  Ein Unbekannter hat in Düsseldorf immer wieder Kinder bedrängt. Nun ist ein Verdächtiger in U-Haft. Polizei geht von versuchtem Missbrauch aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach einer Serie von Angriffen auf Kinder in Düsseldorf ist der mutmaßliche Täter gefasst. Ein Richter habe den Verdächtigen in Untersuchungshaft geschickt, teilte die Polizei mit. Sie will an diesem Freitag Einzelheiten mitteilen.

Der Mann soll für vier Übergriffe in den Stadtteilen Bilk und Friedrichstadt verantwortlich sein, bei denen Kinder in der Innenstadt bedrängt und in Hausflure und Keller gedrückt wurden. In allen Fällen war es beim Versuch einer Sexualstraftat geblieben, weil die Kinder sich wehrten oder Erwachsene rechtzeitig eingreifen konnten. (mit dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben