Klartext

Umweltspuren erfüllen ihren Zweck

NRZ-Redakteur Götz Middeldorf glaubt an den Erfolg der Umweltspuren.

NRZ-Redakteur Götz Middeldorf glaubt an den Erfolg der Umweltspuren.

Foto: NN / WAZ FotoPool

Die Umweltspuren zeigen Wirkung, und zwar positive wegen guter Messergebnisse.

Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer, uneinsichtige Pendler, konservative Auto-Freaks haben eins gemeinsam: Sie motzen gegen die Umweltspuren. Dabei vergessen sie, dass die Spuren eingeführt wurden, um die von der Deutschen Umwelthilfe geforderten Diesel-Fahrverbote zu verhindern. Die kritischen Messwerte in der Stadt, vor allem an der Corneliusstraße, dienen der Umwelthilfe als Alibi.

Mit ihrem Gutachten hat die Stadt bewiesen, dass die Umweltspuren ihren Zweck erfüllen: Die hohen Messwerte sinken! Ein Diesel-Fahrverbot scheint vom Tisch – und die Motzer aus Handwerk, Handel, Industrie fahren weiter mit ihren Diesel-Stinkern in der Stadt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben