Kriminalität

Duisburg: Jugendliche drohen einem Paar mit "Kugel im Kopf"

Die Polizei Duisburg sucht nach Zeugen, die die Bedrohung eines Paares in Meiderich am Montag beobachtet haben.

Die Polizei Duisburg sucht nach Zeugen, die die Bedrohung eines Paares in Meiderich am Montag beobachtet haben.

Foto: Kai Kitschenberg / FUNKE Foto Services

Duisburg  Ein junges Paar wurde in Duisburg von Jugendlichen mit Goldkette und Undercut verfolgt und bedroht: Man werde ihnen Kugeln in den Kopf schießen.

Zwei junge Männer haben eine 18-Jährige und ihren gleichaltrigen Begleiter in Duisburg-Meiderich bedroht. Sie verfolgten das Paar am Montag gegen 19.30 Uhr vom U-Bahnhof bis zur Von-der-Mark-Straße, fragten dabei mehrfach nach Zigaretten.

Nach Angaben der Polizei Duisburg hätten die mutmaßlich jugendlichen Tatverdächtigen damit gedroht, ihnen "Kugeln in den Kopf zu schießen". Die Frau rief daraufhin die Polizei an. Das Duo flüchtete und rief noch "Sollten wir uns noch mal begegnen, stechen wir euch ab."

Tatverdächtige mit Goldkette und "Undercut"

Gesucht werden jetzt Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder die mutmaßlichen Täter kennt. Der eine trug eine Goldkette, eine dunkelblaue Steppjacke, blaue Jeans, schwarz-weiße Schuhe und weiße Kopfhörer in den Ohren, der andere hatte einen Undercut-Haarschnitt, trug eine grüne Bomberjacke und blaue Jeans. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0203/2800 an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben