Feuerwehr-Chef nahm 2014 seinen Hut

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Zuge der Abrechnungsprobleme 2014 nahm der der damalige Feuerwehr-Chef Uwe Zimmermann seinen Hut. Offiziell hatte er aus persönlichen Gründen um seine Versetzung gebeten.

Nach damaligen Informationen der Redaktion soll der Abschied aber nicht ganz freiwillig gewesen sein. Kurz nach der Wahl zur Dezernentin für Sicherheit und Recht hatte Daniela Lesmeister die Gebührenabrechnung für Rettungsdienst-Transporte in ihren unmittelbaren Zuständigkeitsbereich geholt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben