EU-Kampagne

Eine Kampagne beim Haldern Pop Festival wirbt für die EU

Die EU-Kampagne EU and Me wirbt beim Haldern Pop für die Vorteile, die die EU den Menschen bietet.

Die EU-Kampagne EU and Me wirbt beim Haldern Pop für die Vorteile, die die EU den Menschen bietet.

Foto: Klaus-Dieter Stade / FUNKE Foto Services

Haldern.  Die EU-Kampagne EU and Me macht Station beim Haldern Pop Festival und soll junge Menschen für EU-Themen sensibilisieren. Was die EU bietet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die EU lädt die Festivalbesucher beim Haldern Pop Festival diese Woche zu einer persönlichen Entdeckungsreise ein. Ziel der Aktion ist es, junge NRWler für EU-Themen zu sensibilisieren und ihnen die Inhalte der Kampagne „EU and Me“ in einem ungezwungenen Umfeld zu vermitteln. Es gibt Informationen über Chancen für die eigene Bildung und Zukunftsgestaltung – ganz gleich, ob man noch mitten im Studium oder in der Ausbildung steckt oder schon eine Geschäftsidee hat, zu der nur noch das nötige Startkapital fehlt. Außerdem gibt es verschiedene Preise zu gewinnen.

Welche Rechte und Möglichkeiten die EU bietet

Die Kampagne der Europäischen Union, die sie im Sinne der sozialen Medien #EUandME schreibt, zeigt jungen Menschen die Vorteile, die Europa ihnen bietet. Denn viele junge Menschen sind sich ihrer Rechte und Möglichkeiten als EU-Bürger gar nicht bewusst. Seit Mai 2018 präsentiert die Kampagne fünf Kurzfilme von namhaften europäischen Regisseuren zu den Themen Mobilität, Rechte, Nachhaltigkeit, Digitales sowie Qualifikation & Arbeit.

Zudem zeigt die EU auf einer Kampagnen-Website über die sozialen Medien und Veranstaltungen, wie die EU das Leben junger Europäerinnen und Europäer sicherer und einfacher macht und ihnen dabei hilft, erfolgreich zu sein.

Natur genießen und Smartphone-Nutzung ohne Zusatzkosten

Nur einige konkrete Beispiele für junge NRWler: Sie können während eines Tagestrips in die Niederlande ohne Roaming-Gebühren surfen und telefonieren – dank einer EU-Regelung. Und die Naturliebhaber unter ihnen können auf 313 Kilometern die Vielfalt des Eifelsteigs – ein Fernwanderweg von Aachen bis Trier – genießen. Dieser wurde mit Hilfe von EU-Fördermitteln errichtet. Dies sind nur einige Beispiele, wo die EU ganz konkret eine Rolle im Leben der Menschen spielt.
Beim Haldern Pop wird die Kampagne am Festivalsamstag, 10. August, auf dem Hauptareal an der Lohstraße präsent sein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben