Neuer Name wird bekanntgegeben

Eröffnungsfeier für Ennepetaler Bürger- und Einkaufszentrum

Am neuen Action-Markt erfolgt der letzte Feinschliff, bevor am Donnerstag groß Eröffnung gefeiert wird.

Am neuen Action-Markt erfolgt der letzte Feinschliff, bevor am Donnerstag groß Eröffnung gefeiert wird.

Foto: Hartmut Breyer

Ennepetal.  Das neue Einkaufs- und Bürgerzentrum mit dem Action-Markt wird eröffnet. Bei der Feier mit buntem Programm wird auch der neue Name verkündet.

Am Donnerstag, 22. August, wird das neue Ennepetaler Bürger- und Einkaufszentrum an der Voerder Straße 39 eröffnet. Dazu lädt der Investor, die 1. Retail Property Hamburg GmbH, herzlich ein. Von 9 bis 16 Uhr wird es in und an der ehemaligen Passage am Markt ein Programm für Groß und Klein sowie verschiedene Angebote geben. Erstmals öffnet der Action-Markt im Erdgeschoss seine Türen. Und nicht zuletzt wird der Name für das neu gestaltete Zentrum, der im Rahmen eines Gewinnspiels gesucht wurde, bekanntgegeben.

Programm von 9 bis 16 Uhr

Es ist die größte Einzelinvestitionen der vergangenen Jahre in der Ennepetaler Innenstadt: Für etwa 6 Millionen Euro baut die 1. Retail Property Hamburg GmbH seit Mitte vergangenen Jahres die Passage am Markt von Grund auf zu einem Bürger- und Einkaufszentrum um. Fuchs-Apotheke und der DM-Drogeriemarkt waren als einzige der bisherigen Mieter im Gebäude verblieben. Nachdem am 11. Juli das Bürgerbüro und am 1. August die Stadtbücherei in der ersten Etage ihren Betrieb aufgenommen haben, öffnet am morgigen Donnerstag, 22. August, um 9 Uhr der Action-Markt. Auf 792 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der „Non Food-Discounter“ nach eigenen Angaben künftig mehr als 6000 verschiedene Produkte in insgesamt 14 Kategorien, wie Sport, Haushalt, Körperpflege, Do-it-Yourself, Deko oder Spielzeug und Unterhaltung an.

Auf jeden Kunden des Action-Marktes wartet am Premierentag ein kleines Präsent. Das weitere Programm:

Ab 9 Uhr bietet die Fuchs-Apotheke Kaffeespezialitäten aus aller Welt an und der DM-Markt backt Bergische Waffeln und lädt zu einer Malaktion ein. Ab 11 Uhr werden an einem Grillwagen auf dem Marktplatz 500 Würstchen in Brötchen zum Preis von 50 Cent (bei Abgabe von einem Würstchen pro Person) angeboten. Für die kleinen Besucher gibt es Kinderschminken und Glitzertattoos, außerdem werden gratis Popcorn und Zuckerwatte verteilt. Auf dem Marktplatz zaubern die Clown-Brothers und basteln Luftballontiere für die Kinder.

Um 14 Uhr findet dann die offizielle Eröffnung des neuen Zentrums statt. Nach einer Ansprache von Bürgermeisterin Imke Heymann gibt Investor Andreas Bloecker den neuen Namen für die ehemalige Passage am Markt bekannt, den eine Jury aus den eingegangenen Vorschlägen ausgewählt hat. Dazu erfolgt die Preisvergabe. Der Gewinner darf sich auf ein Event-Wochenende in Hamburg für zwei Personen inklusive Hotelaufenthalt, Musical-Besuch, Hafenrundfahrt und weiterer Highlights freuen. Darüber werden weitere Preise vergeben: 2. und 3. Preis sind je ein Präsentkorb der Stadt Ennepetal im Wert von ca. 100 Euro, 4. Preis ist ein 75-Euro-Gutschein für die Fuchs-Apotheke, 5.- bis 9. Preis sind Gutscheine des DM-Marktes über je 20 Euro plus kleines Beauty-Geschenk und 10. bis 12. Preis sind Gutscheine für den Action-Markt über je 20 Euro. Insgesamt beteiligten sich mehr als 500 Einsender, die insgesamt 234 verschiedene Vorschläge einsandten.

Die Eröffnungsveranstaltung endet gegen 16 Uhr. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Stadtbücherei-Aktion für Stammleser

Die Stadtbücherei wird sich an der Eröffnung des neuen Bürger- und Einkaufszentrums mit einer Aktion beteiligen. Leiterin Eva Renner hatte nach dem Umzug aus dem Haus Ennepetal erklärt, dass sicher einige Leser die alte Bücherei vermissen würden. Und so hat die Bücherei Postkarten mit Motiven aus den vormaligen Räumlichkeiten erstellen lassen, die zur Erinnerung an Stammleser verschenkt werden. Geöffnet hat die Stadtbücherei wie donnerstags gewohnt von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 19 Uhr.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben