Heimatfest

Historischer Stadtrundgang für Kinder in Schwelm

Die Teilnehmer der Historischen Standrundgangs für Kinder in Schwelm.

Die Teilnehmer der Historischen Standrundgangs für Kinder in Schwelm.

Foto: Joel Ahlborn

Schwelm.  Viele Kinder haben am Freitag wieder am Historischen Stadtrundgang der Dacho in Schwelm teilgenommen.

Zwei Wochen vor dem Heimatfest fand am Freitag wieder der traditionelle historische Stadtrundgang der Dacho für Kinder statt. Startpunkt war die Stadtsparkasse um 14 Uhr, wo die Kinder mit Blaukittel und Halstuch ausgestattet wurden.

Anschließend führten Kaal und Krißjan die Kleinen entlang der alten Stadtmauer. Am Brunnen in der Nostalgiezone machte die Gruppe einen kurzen Zwischenstopp. Schwelms Feuerwehrchef Matthias Jansen erklärte den Kindern, wie die Menschen früher Brände mit einem Löschsack bekämpften.

Der Rundgang führte als nächstes zur Christuskirche. Vorbei an der alten Mühle ging es über die Kirchstraße zum Fronhof. Dort gab es für die Kinder noch ein Quiz, bei dem es Preise zu gewinnen gab.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben