Unfall

Essen: BMW landet nach Abbiege-Unfall auf dem Dach

Bei einem Unfall auf der Steeler Straße in Essen ist ein Auto auf dem Dach gelandet. Der Fahrer kam in ein Krankenhaus.

Bei einem Unfall auf der Steeler Straße in Essen ist ein Auto auf dem Dach gelandet. Der Fahrer kam in ein Krankenhaus.

Foto: Weber/ WTVnews

Essen.  Zwei Autos sind am Abend in Essen zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls landete ein BMW auf dem Dach. Fahrer (31) kam ins Krankenhaus.

Bei einem Unfall in Essen ist am Mittwochabend ein 31-Jähriger verletzt worden. Der Mann war gegen 18.20 Uhr mit seinem BMW auf der Steeler Straße unterwegs und wollte an der Kreuzung links in die Herkulesstraße abbiegen. Dabei kollidierte er laut Polizeisprecher Christoph Wickhorst mit einem entgegen kommenden Auto.

Durch die Wucht des Aufpralls landete der BMW auf dem Dach und blieb auf den Straßenbahnschienen liegen. Der Fahrer konnte sich laut Polizei alleine aus seinem Fahrzeug befreien. Er kam in ein Krankenhaus. Die Schwere seiner Verletzung ist derzeit unklar.

Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher. Sie ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte. „Wir schließen einen Rotlichtverstoß nicht aus“, so Polizeisprecher so Christoph Wickhorst. (soho)

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben