Vermisstenfall

Vermisste Frau aus Essen-Bedingrade ist wieder aufgetaucht

Die Essener Polizei bat in einem aktuellen Vermisstenfall um Mithilfe.

Die Essener Polizei bat in einem aktuellen Vermisstenfall um Mithilfe.

Essen.  Eine Frau aus Essen-Bedingrade war seit dem 10. Juni verschwunden. Nach einer Mitteilung der Polizei ist die 58-Jährige inzwischen wieder da.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Essener Polizei fahndete seit Freitag nach einer vermissten 58-Jährigen. Wie die Behörde am Samstagvormittag mitteilte, ist die Frau aus dem Stadtteil Bedingrade inzwischen wieder aufgetaucht.

Die Polizei nahm die Fahndung, bei der auch ein Bild der Vermissten veröffentlicht worden ist, wieder zurück. Die Frau war ursprünglich seit dem 10. Juni verschwunden gewesen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben