Verkehrsunfall

62-Jährige Fröndenbergerin prallt bei Unfall gegen Baum

Warum die 62-Jährige mit ihrem Auto von der Fahrbahn abkam, ist noch unklar.

Warum die 62-Jährige mit ihrem Auto von der Fahrbahn abkam, ist noch unklar.

Foto: Hendrik Schulz / WP

Fröndenberg.  Eine 62-jährige Fröndenbergerin ist bei einem Verkehrsunfall auf der Hubert-Biernat-Straße schwer verletzt worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 62-jährige Fröndenbergerin ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Hubert-Biernat-Straße verletzt worden.

Die 62-jährige Ford-Fahrerin fuhr mit ihrem Ford gegen 9.15 Uhr in Richtung Wilhelmshöhe, als sie kurz hinter dem dort ansässigen Reiterhof, aus bisher noch ungeklärter Ursache, nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Von dort wurde sie über die Fahrbahn nach rechts auf das angrenzende Feld geschleudert, wo das Fahrzeug zum Stehen kam. Die Verletzte wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Der Sachschaden am Fahrzeug wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben