Wartungsarbeiten

Ruhr Oel: Fackelaktivität im Zuge von Raffinerie-Arbeiten

Die BP-Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven bereitet Wartungsarbeiten vor.

Die BP-Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven bereitet Wartungsarbeiten vor.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen-Scholven.  Wartungsarbeiten stehen in der Raffinerie Gelsenkirchen-Scholven an. Ruhr Oel warnt im Vorfeld: Es kann zu Lärm und Fackelaktivitäten kommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf dem Werksgelände der Ruhr Oel Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven finden ab Montag, 9. Dezember, planmäßige Wartungsarbeiten an einer Anlage im Norden des Werks Scholven statt, teilt das Unternehmen mit.

Dabei kann es Sonntag und Montag zu sichtbaren Fackelaktivitäten und Geräuschentwicklung kommen. Die Ruhr Oel, heißt es in der Ankündigung, bemühe sich intensiv, die Fackelaktivität zu minimieren und „entschuldigt sich bei allen Anwohnerinnen und Anwohnern des Werkes für etwaige Belästigungen“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben