Zeugen gesucht

Einbruch in Seniorenheim: Schmuck von Verstorbenen gestohlen

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach dem oder den Tätern, die in ein Wohnheim für Senioren an der Kirchstraße eingedrungen sind. (Symbolbild)

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach dem oder den Tätern, die in ein Wohnheim für Senioren an der Kirchstraße eingedrungen sind. (Symbolbild)

Foto: Michael Kleinrensing

Gelsenkirchen-Altstadt.  In ein Wohnheim für Senioren in Gelsenkirchen wurde eingebrochen. Der oder die Täter haben aus einem Tresor Schmuck von Verstorbenen gestohlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, in ein Wohnheim für Senioren an der Kirchstraße in Gelsenkirchen-Altstadt eingedrungen.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei drangen der oder die Täter über ein Fenster in die Büroräume des Hauses ein und durchwühlten diese. Unter anderem öffneten sie einen Tresor und entwendeten Schmuck von Verstorbenen, der dort eingelagert war.

Nach Einbruch in Seniorenheim: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in der fraglichen Zeit Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu dem oder den Tätern machen können, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise bitte an 0209 365-8112 (KK 21) oder -8240 (Kriminalwache).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben