Neues Veranstaltungsformat

Neue Show von dem Gelsenkirchener Youtuber Florian Deimer

Florian Deimer, Youtuber aus Gelsenkirchen, veranstaltet ab sofort das Format  „Mixed Multimedia“. In Gelsenkirchen sucht er noch Locations.

Florian Deimer, Youtuber aus Gelsenkirchen, veranstaltet ab sofort das Format „Mixed Multimedia“. In Gelsenkirchen sucht er noch Locations.

Foto: Lisa Spielmann

Gelsenkirchen.  Florian Deimer lädt normalerweise Videos mit Selbstexperimenten auf Youtube hoch. Für seine neue Show sucht er noch Locations in Gelsenkirchen.

Normalerweise kann man Florian Deimer (25) online in Lernvideos bei seinen Selbstexperimenten im Bereich Musik, Sport und Comedy zuschauen. Auf Youtube präsentiert er sich beispielsweise beim Gitarrespielen, beim Gesangunterricht, beim Meistern eines Marathons oder dabei, wie er kürzlich versucht hat, den Sporttest bei bei Feuerwehr zu bestehen. Jetzt wagt der Gelsenkirchener einen neuen Schritt. Auch, wenn er bereits moderiert hat und für mehrere Stand-up-Comedy-Auftritte auf der Bühne stand, will er nun mit einer ganz neuen Veranstaltungsreihe sein Publikum unterhalten. „Die Idee kam mir, weil mir aufgefallen ist, dass für Youtuber eine Bühne fehlt“, sagt der 25-Jährige.

Jede Show des Gelsenkircheners ist individuell

Unter dem Titel „Mixed Multimedia“ will er mit zwei Musikern, zwei Wortkünstlern, einem weiteren Youtuber und einem talentierten Newcomer eine über zweistündige Unterhaltungsshow abliefern. Dabei wechseln von Veranstaltung zu Veranstaltung die Mitstreiter, so dass jede Show Individualität verspricht. Jeder der Künstler erhält einen Spot, um zu zeigen, was er drauf hat. Aufklärung, ein simpler Sketch oder ein Live-Flirt-Experiment? Jeder kreative Gedanke wird mit dem Publikum ausgelebt. Die Youtuber haben ein lockeres Gespräch mit dem Moderator über ihren Kanal oder aber führen vor, was sie sonst nur daheim vor der Kamera darstellen.

Zwischendurch versprechen Spiele jede Menge Spaß, in die auch das Publikum eingebunden wird. Im „Speed-Intro“ werden die Künstler einzeln vor dem Auftritt vorgestellt. Dabei werden knifflige, lustige oder auch völlig zusammenhangslose Fragen gestellt, die möglichst schnell innerhalb von zwei Minuten beantwortet werden sollen. Florian Deimer moderiert selbst durch die Abende und veranstaltet das Format ganz alleine. Ganz offline finden die Shows natürlich nicht statt. Im Anschluss lädt er Ausschnitte auf seinem Youtube-Kanal hoch, der übrigens derzeit 1200 Abonnenten zählt. Die Aufrufzahlen der Videos liegen teilweise aber deutlich höher.

Sein erstes Video lud er 2013 hoch

2013 ging sein erstes Video auf Youtube online. Die Reportagen, in denen er beispielsweise in der Musikschule Instrumente erlernt oder einen Sportverein besucht, entwickelten sich 2015. Für seine authentischen und witzigen Videos hat er bereits den „Youlius-Award“ in der Kategorie „Sport und Gesundheit“ gewonnen. Seit Februar 2018 probiert er sich auch im Bereich Stand-up-Comedy aus. Im selben Jahr schloss er sich zudem dem Youtube-Netzwerk „Creator Köln“ an. Dort zeigten sich bereits einige Webvideoproduzenten von dem Format begeistert und erklärten sich bereit, mitzuwirken.

Bisher sind die Veranstaltungen für Essen, Düsseldorf Köln, Bonn geplant. Gerne würde er das Format „Mixed Multimedia“ aber auch nach Gelsenkirchen bringen. Doch noch fehlen dem 25-Jährigen die Locations. Auf Youtube findet man ihn übrigens ganz einfach unter seinem eigenen Namen. Wer eine Räumlichkeit mit Gastronomie für den jungen Mann, kann sich gerne bei ihm unter 0157 7104 1761 melden oder ihn einfach bei Facebook (facebook.com/flo.deimer) anschreiben.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben