Polizeibericht

Mehrere Einbrüche am Wochenende in Gladbeck

Ein Einbrecher in Aktion (Symbolbild).

Ein Einbrecher in Aktion (Symbolbild).

Foto: Daniel Maurer / picture alliance / Daniel Maurer/dpapicture alliance / Daniel Maurer

Gladbeck.  Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld aus Wohnungen. In der Berufsbildungsstätte Vöinghof wurden Elektrogeräte entwendet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mehrere Einbrüche in den vergangenen Tagen beschäftigen die Polizei. Auch in die Berufsbildungsstätte Vöinghof sind Diebe gewaltsam eingestiegen.

An der Heringstraße waren Einbrecher am Samstag gleich zwei Mal aktiv. In einem Mehrfamilienhaus hebelten sie ein Fenster auf und drangen auf diesem Weg in eine Wohnung ein. Sie erbeuteten Schmuckstücke.

In einem anderen Wohnhaus hebelten Unbekannte eine Wohnungstür auf. Dort stahlen sie eine Geldbörse. Freitag Nachmittag wurde festgestellt, dass Unbekannte die Tür aufgebrochen hatten und so in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Tunnelstraße eingedrungen waren.

Auch die Berufsbildungsstätte Vöinghof an der Hornstraße war am Wochenende Ziel von Einbrechern. Sie stahlen aus den Büros Elektroartikel, wie Kaffeemaschinen und Wasserkocher.

Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariate unter 0800/2361 111.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben