Pocha ist seit 2013 Schulleiter

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Oberstudiendirektor Hans-Christoph Pocha ist seit Mai 2013 offiziell Schulleiter des Ratsgymnasiums und Nachfolger von Manfred Laufs. Fast ein Jahr hatte er die Schule zuvor kommissarisch geleitet. Pocha kam 2007 vom Heisenberg- zum Ratsgymnasium, wo der Englisch- und Russischlehrer Stellvertreter Laufs´ wurde.

Pocha, der im Februar 66 Jahre alt wird, scheidet am 31. Januar zum Ende des ersten Schulhalbjahres aus seinem Amt aus. Die Schule hat für diesen Tag zu einem Abschieds-Empfang in die Aula eingeladen. Schuldezernent Rainer Weichelt sagte bereits, Pocha habe trotz der im Vergleich kurzen Phase seiner Amtszeit Zeichen am Ratsgymnasium gesetzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben