Hagen am Wochenende

AC/DC Show rockt am Freitagabend die Stadthalle

Live-Konzerte der australischen Kultband AC/DC sind selten geworden. Wie gut, dass es die Band „Barock“ gibt. Die bringt am Freitagabend eine AC/DC Tribute Show auf die Bühne der Stadthalle.

Live-Konzerte der australischen Kultband AC/DC sind selten geworden. Wie gut, dass es die Band „Barock“ gibt. Die bringt am Freitagabend eine AC/DC Tribute Show auf die Bühne der Stadthalle.

Foto: Jana Breternitz / JoKo Promotion

Auch wenn Herbstferien sind: In Hagen ist am Wochenende einiges los. Hier ein Überblick über anstehende Veranstaltungen.

Freitag

BÜHNE

Cardillac – Oper von Paul Hindemith:, 19.30-22 Uhr, Theater Hagen – Großes Haus, Elberfelder Straße 65. Tickets unter 207-3218, www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Stück: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/cardillac-1168/6441/show/Play/

Frieders fürcherliche Flitterwochen. Schiff der Träume – Schauspiel-Komödie: 19.30 Uhr, Theater an der Volme, Dödterstraße 10. Tickets ab 15,50 Euro unter 02331/6958845 oder www.theaterandervolme.de. Infos zum Stück: http://www.theaterandervolme.de/stuecke/articles/frieders-fuerchterliche-flitterwochen.html

KONZERTE

Barock – The AC/DC Tribute Show: 20 Uhr, Stadthalle Hagen, Wasserloses Tal 2. Tickets ab 32,20 Euro in der Stadthalle (02331/3450), im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Konzert: https://stadthalle-hagen.de/18-10-2019-barock-the-ac-dc-tribute-show/

Kostron & sein Manager + Buck Adams: 20 Uhr, Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14. Eintritt: 8 Euro VVK, 10 Euro AK. Nähere Infos: https://www.pelmke.de/event/kostron-sein-manager-buck-adams/

SPIEL & SPASS

NUTS – Neue und traditionelle Spiele in gemütlicher Runde: 18 Uhr, Allerwelthaus, Potthofstraße 22. Teilnahme kostenlos.

Samstag

BÜHNE

Frieders fürcherliche Flitterwochen. Schiff der Träume – Schauspiel-Komödie: 19.30 Uhr, Theater an der Volme, Dödterstraße 10. Tickets ab 15,50 Euro unter 02331/6958845 oder www.theaterandervolme.de. Infos zum Stück: http://www.theaterandervolme.de/stuecke/articles/frieders-fuerchterliche-flitterwochen.html

Pardauz / Premiere – „TanzObjektTheaterSpaß“ für Kids ab 3 Jahren: 15 Uhr, Theater Hagen – Lutz, Elberfelder Straße 65. Eintritt: 7 Euro, Tickets unter 02331/207-3218, www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Stück: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/pardauz-1226/6442/show/Play/

Everest – Oper von Joby Talbot: 19.30 Uhr, Theater Hagen – Großes Haus, Elberfelder Straße 65. Tickets unter 02331/207-3218, www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zur Oper: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/everest-1170/6443/show/Play/

Bülent Ceylan: Intensiv – Comedy: 19 Uhr, Stadthalle Hagen, Wasserloses tal 2. Tickets ab 39,20 Euro in der Stadthalle (02331/3450), im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Nähere Infos: https://stadthalle-hagen.de/19-10-2019-buelent-ceylan-intensiv/

FILM

Blinded by the light (GB 2019) – melancholische Komödie: 20 Uhr, Kino Babylon, Pelmkestraße 14.

Eintritt: 6,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Reservierungen: 02331/336967. Nähere Infos: https://www.pelmke.de/event/blinded-by-the-light-2/

WANDERN

Seniorengruppe des SGV Hagen – Rundweg Hengsteysee: 13.39 Uhr, Buslinie 515 ab Haltestelle Stadtmitte.

Nachmittagswanderung des SGV Hagen – Rundweg Zurstraße: 13.15 Uhr, Buslinie 512 ab Haltestelle Stadtmitte.

Sonntag

BÜHNE

Casa Azul – Ballett zu Frida Kahlo: 15 Uhr, Theater Hagen – Großes Haus, Elberfelder Straße 65. Tickets unter 02331/207-3218, www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Stück: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/casa-azul-1169/6444/show/Play/

StepsTo: NOSW, Inner Compass – Tanztheater: 18 Uhr, Hasper Hammer, Hammerstraße 10. Eintritt: 15, ermäßigt 12 Euro. Tickets unter 02331/463681 oder www.hasperhammer.de. Nähere Infos: http://www.hasperhammer.de/veranstaltungen/tickets/

Sketch Comedy Club – bunte Retro-Revue: 18 Uhr, Theater an der Volme, Dödterstraße 10. Tickets ab 15,50 Euro unter 02331/6958845 oder www.theaterandervolme.de. Infos zum Stück: http://www.theaterandervolme.de/stuecke/articles/sketch-comedy-club.html

KONZERTE

2. Kammerkonzert – Werke Paul Taffanel, Paul Hindemith, Jacques Ibert: 11.30 Uhr, Kunstquartier, Museumsplatz 1. Eintritt: 13 Euro. Tickets unter www.theaterhagen.de. Infos zum Konzert: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/2-kammerkonzert-1216/6409/show/Play/

FILM

Blinded by the light (GB 2019) – melancholische Komödie: 20 Uhr, Kino Babylon, Pelmkestraße 14. Eintritt: 6,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Reservierungen: 02331/336967, nähere Infos: https://www.pelmke.de/event/blinded-by-the-light-3/

WANDERN

Nachmittagswanderung des SGV Hagen – Höhwaldstraße - Blaue Donau - Tanneneck: 13.16 Uhr, Buslinie 512 ab Haltestelle Stadtmitte.

Mit dem Dt. Alpenverein Hagen von der Homert zur Jubachtalsperre (ca. 18 km): 9 Uhr ab Parkplatz gegenüber von der Fachhochschule, Feithstraße.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben