Kreativ und alternativ

Der beliebte „Liebesbisschen-Markt“ in Hagen steht wieder an

Der Liebesbisschen-Markt 2019 findet am 28. September statt.

Der Liebesbisschen-Markt 2019 findet am 28. September statt.

Foto: Martina Döbler

Wehringhausen.  Einer der beliebtesten Kreativmärkte Hagens findet wieder statt. Diesmal mit 33 Ausstellern und einem alternativen und gemütlichen Programm.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Liebesbisschen-Markt hat sich als einer der größten lokalen Kreativ- und Alternativmärkte in Hagen etabliert und findet nun zum mittlerweile achten Mal statt. Am Samstag, 28. September, findet der Markt dabei zum zweiten Mal im Kulturzentrum Pelmke statt. Und zwar von 12 bis 20 Uhr (Eintritt 2 Euro). Dieses Mal werden die traditionell vielen Besucher an 33 Ständen entlang schlendern können. Zehn Aussteller davon kommen aus Hagen. einen Überblick über das Angebot erhält man vorab bereits auf der Internetseite des Liebesbisschen-Markts. Für die Markt-Besucher wird es leckere Hotdogs geben – auch einen vegetarischen. Dazu Waffeln, Crepes, Cupcakes - auch vegane. Hatopia und die Köchin aus dem Allerwelthaus sind dabei. Dazu gibt es weitere Essensstände, ebenfalls mit veganem Hintergrund. Das Kino Das Kino-Babylon nutzt die Gelegenheit und zeigt internationale Kurzfilme und Trailer zum kommenden Programm. Auch die Kneipe in der Pelmke hat geöffnet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben