Hasper Lichter

Probeleuchten: Erste Impressionen von den Hasper Lichtern

 Hasper Lichter: Impressionen vom Dienstagabend.

Hasper Lichter: Impressionen vom Dienstagabend.

Foto: Alex Talash

Hagen-Haspe.  Der Countdown läuft: Die Hasper Lichter werden am Mittwochabend eröffnet. Hier gibt es erste Impressionen vom Probeleuchten am Dienstagabend.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Glanz verbreitete sich am Dienstagabend bei Einbruch der Dunkelheit rund um dem Hasper Kreisel, als die Organisatoren der „Hasper Lichter“ zur Generalprobe die 135.000 LEDs an den 146 Lichtinstallationen entlang der Straßen und Plätze anknipsten.

Wenn am Mittwoch gegen 17 Uhr die Hasper erstmals den rote Teppich für die größte Hagen-Sause des Jahres ausrollen, dürfen sich die Besucher auf variantenreiche kulinarische Köstlichkeiten, Kinderspiel-Oasen, professionelle Live-Acts und natürlich jede Menge Musik auf drei Bühnen freuen. Nach der offiziellen Eröffnung der fünf Festtage um 18 Uhr – am Samstag und Sonntag beginnt das Programm bereits in der Mittagszeit – wird Organisationschef Salvatore Bucco mit seiner Band das Publikum akustisch auf der Hauptbühne auf dem Ernst-Meister-Platz verwöhnen.

Parallel dazu serviert am Kirchplatz „Fire“ Handmusik, während auf der Torhaus-Bühne die „Leather Brothers“ Oldies präsentieren. Die Veranstalter versprechen ein kreatives Gesamtkunstwerk, das mit seinem mediterranen Flair Strahlkraft in die gesamte Region entfalten soll.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben