Verkehr

Schwerer Unfall – Skoda prallt in Vorhalle gegen Betonmauer

Der Skoda des 19-Jährigen prallte in Funckenhausen gegen die Betonmauer einer Autobahnunterführung.

Foto: Polizei Hagen

Der Skoda des 19-Jährigen prallte in Funckenhausen gegen die Betonmauer einer Autobahnunterführung.

Vorhalle.   Glück hatte ein 19-Jähriger in Vorhalle, als er mit seinem Skoda gegen eine Betonmauer prallte. Er hatte die Kontrolle über den Wagen verloren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schwerer Unfall am vergangenen Dienstag in Funckenhausen in Vorhalle: Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 19-Jähriger in Richtung Nöhstraße und verlor aus bislang noch ungeklärter Ursache kurzzeitig die Kontrolle über seinen Skoda und prallte gegen eine Betonmauer einer Autobahnunterführung. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Mann aus dem Märkischen Kreis leicht. Sein Skoda musste mit einem Schaden von etwa 2000 Euro abgeschleppt werden. Wie genau es zum Unfall kam, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik