Angehörigentreff

Ängste sind das Thema beim Netzwerk Demenz

Hemer.   Das Netzwerk Demenz lädt zum Angehörigentreffen am Mittwoch, 15. November, ab 19 Uhr in die Cafeteria der Von-der-Becke – Stiftung ein. Für Angehörige besteht die Möglichkeit, betroffene Menschen mit Demenz mitzubringen. Das nahegelegene Stiftungszimmer ist verfügbar für die Betroffenen, die dort betreut werden können – wenn gewünscht. Die Zusammenkunft bietet Möglichkeiten für einen Erfahrungsaustausch mit betroffenen Angehörigen. Ein Thema ist diesmal Angst und Demenz: viele Demenzkranke leiden unter Ängsten. Woher sie kommen und wie Betroffene mit der Angst umzugehen, darüber wollen sich die Teilnehmer austauschen. Angehörige, die den Gesprächskreis noch nicht kennen, sind ebenfalls herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 18.30 Uhr und im Anschluss an das Treffen sowie nach individueller Absprache besteht die Möglichkeit für ein Beratungsgespräch. Nähere Informationen gibt es beim Netzwerk Demenz, Gudrun Gille, 02372 1575.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Netzwerk Demenz lädt zum Angehörigentreffen am Mittwoch, 15. November, ab 19 Uhr in die Cafeteria der Von-der-Becke – Stiftung ein. Für Angehörige besteht die Möglichkeit, betroffene Menschen mit Demenz mitzubringen. Das nahegelegene Stiftungszimmer ist verfügbar für die Betroffenen, die dort betreut werden können – wenn gewünscht. Die Zusammenkunft bietet Möglichkeiten für einen Erfahrungsaustausch mit betroffenen Angehörigen. Ein Thema ist diesmal Angst und Demenz: viele Demenzkranke leiden unter Ängsten. Woher sie kommen und wie Betroffene mit der Angst umzugehen, darüber wollen sich die Teilnehmer austauschen. Angehörige, die den Gesprächskreis noch nicht kennen, sind ebenfalls herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 18.30 Uhr und im Anschluss an das Treffen sowie nach individueller Absprache besteht die Möglichkeit für ein Beratungsgespräch. Nähere Informationen gibt es beim Netzwerk Demenz, Gudrun Gille, 02372 1575.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik