Hemer. Eine 43-Jährige ist auf der B 7 in Hemer mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und in ein geparktes Auto geprallt. Sie wurde verletzt.

Mit Verletzungen ist eine 43 Jahre alte Autofahrerin nach einem Unfall in Hemer am Samstag ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Die Hagenerin war nach Polizeiangaben auf der Märkischen Straße (B 7) in Richtung Iserlohn unterwegs, als sie kurz hinter der Einmündung Am Tyrol gegen 7.20 Uhr aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ihr Wagen kollidierte mit einem dort abgestellten Fahrzeug.

An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden, den die Polizei auf insgesamt 12.000 Euro beziffert.