Hemer. Die Hemeraner Theatergruppe „DAS Theater“ steckt mitten in den Proben für zwei neue Stücke. Das erwartet die großen und kleinen Zuschauer.

Nachdem die Hemeraner Theatergruppe „DAS Theater“ mit dem preisgekrönten Kriegsdrama „Heimatlos – Wir dürfen nicht vergessen“ im März 2022 und in der Neuauflage Anfang dieses Jahres eine Zeitreise in das dunkelste Kapitel der Hemeraner Stadtgeschichte unternahm und mit zahlreichen ausverkauften Aufführungen für Begeisterung sorgte, stehen für das kommende Jahr zwei sehr viel unbeschwertere Stücke auf dem Spielplan: „Das Dschungelbuch“ als Musical-Show für die ganze Familie und „Die Biene Maja“ für die kleinsten Besucher ab 3 Jahren. Die Heimatzeitung war bei der Probe dabei.