Unfall

120.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Michael May

Hemer.  Eine Hemeranerin ist am Montagvormittag mit einem Reinigungsfahrzeug zusammengestoßen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Hemeranerin (35) ist am Montagvormittag mit ihrem Skoda Citigo im Kreuzungsbereich Ostenschlahstraße / Lerchenstraße mit einem Reinigungsfahrzeug zusammengestoßen. Laut Polizei wollte die Frau die Kreuzung überqueren, um in den Drosselweg zu fahren. Dabei übersah sie den 58-jährigen Iserlohner mit seiner Kehrmaschine. Nach dem Zusammenstoß prallte der Wagen der Hemeranerin gegen drei parkende Autos. Beide Verkehrsteilnehmer wurden leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 120.000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben