Unfall

Auto gerät in Gegenverkehr

Polizei, Symbolbild für Blaulicht-Meldungen

Polizei, Symbolbild für Blaulicht-Meldungen

Foto: Michael May / IKZ Michael May

Hemer.  Ein 20-jähriger Autofahrer ist auf der Deilinghofer Straße in den Gegenverkehr geraten und mit zwei Autos zusammengestoßen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Montagnachmittag ist es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Deilinghofer Straße gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen ist ein 20-jähriger Iserlohner mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und mit zwei weiteren Autos zusammengestoßen. Laut Polizei konnten der Unfallverursacher sowie die zwei weiteren Verkehrsteilnehmer nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Straße wurde vorübergehend in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben