Feuerwehr

Essen auf Herd vergessen

Foto: Thomas Nitsche

Hemer.   Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses hat einen Brandgeruch wahrgenommen. Ein Nachbar hatte Essen auf dem Herd stehen lassen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Mittwochabend gegen 23 Uhr wurde die Feuerwehr Hemer von einem besorgten Bewohner eines Mehrfamilienhaus alarmiert, der im Haus einen Brandgeruch wahrgenommen hatte. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr rückte die Löschgruppe aus. Vor Ort stellten sie fest, dass ein Nachbar seine Bratpfanne samt Essen auf dem Herd vergessen hatte. Bis auf das Essen und die Bratpfanne ist nichts in Brand geraten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben