Familienzentren

Guter Start in die Schule

Hemer.   Auch im neuen Jahr halten die Hemeraner Familienzentren wieder viele Angebote bereit.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auch im neuen Jahr halten die Hemeraner Familienzentren wieder viele Angebote bereit.

„Für einen guten Start in die Schule – Erinnerungen und Wünsche“ heißt die Veranstaltung für alle Eltern mit Kindern im Vorschulalter, die am Dienstag, 9. Januar, ab 14 Uhr im Familienzentrum Kompass, Kindergarten Haus Kunterbunt, stattfindet. Katja Krone nimmt unter der Telefonnummer 02372/551771 die Anmeldungen entgegen. Die Teilnehmer setzen sich mit dem Thema Schule auseinander und sollen sich auch an den eigenen Start in die Schule erinnern. Dabei bekommen sie einen kleinen Einblick, welche Erwartungen die Kinder in der heutigen Zeit erfüllen müssen. Das Angebot im Haus Kunterbunt ist kostenlos.

Ein Selbstbehauptungskurs für Vorschulkinder findet vom 10. Januar bis 7. Februar im Familienzentrum Stübecken/Geitbecke, Kindergarten Räuberbande, statt – immer mittwochs in der Zeit von 14 bis 15 Uhr. Anmeldungen nimmt Doris Fessen, Telefon 02372/551773 entgegen. Es ist ein Angebot in Kooperation mit der Sportschule Isken und wird von Helmut Isken geleitet. Der Kostenbeitrag beträgt 28 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik