Blaulicht

Industrieofen brennt im Industriegebiet Edelburg

Die Feuerwehr bekämpfte einen Brand im Industriegebiet Edelburg.

Die Feuerwehr bekämpfte einen Brand im Industriegebiet Edelburg.

Foto: Michael May

Hemer.  Flüssiges Metall war aus dem Ofen gedrungen und musste von den Einsatzkräften mit Sonderlöschmitteln (Pulver) bekämpft werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Industrieofen im Industriegebiet Edelburg ist am Donnerstag um 13.16 Uhr durchgebrannt. Flüssiges Metall war aus dem Ofen gedrungen und musste von der Feuerwehr mit Sonderlöschmitteln (Pulver) bekämpft werden. Beim Brand wurden weder die Mitarbeiter der Firma noch Feuerwehrleute verletzt. Die 43 Einsatzkräfte aus der Wache und den Löschzügen Mitte, Ost und Nord fanden bei ihrem Eintreffen eine geräumte Halle vor. Der Brand wurde bekämpft, gegen 15 Uhr war der Einsatz beendet, der Schaden ist zum bisherigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben