Kommunalwahl 2009

Martin Dodt ist Bürgermeister-Kandidat der UWG

Foto: IKZ

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Hemer. Die Unabhängige Wählergemeinschaft stellt mit Martin Dodt einen eigenen Bürgermeisterkandidaten auf, der bereit ist, weitere Verantwortung zu übernehmen. Am Montag wurde ihm in der Mitgliederversammlung das Vertrauen ausgesprochen.

Es glich einer Kampfansage, die Martin Dodt nach seiner Wahl zum Bürgermeister-Kandidaten machte: „Ich bin bereit, für meine Stadt und für die Bürger Verantwortung zu übernehmen. Wir gehen mit einer starken Mannschaft in den Wahlkampf”, sagte der frischgebackene BM-Kandidat, der betonte, dass man in der UWG auf Geschlossenheit setze und nicht auf Einzelkämpfer. Sachbezogen und sehr intensiv werde der Wahlkampf vor der Kommunalwahl in 2009 sein, kündigte der Deilinghofer an.

„Wir sind eine nicht zu vernachlässigende Größe in der Hemeraner Kommunalpolitik und wollen unsere Stärken weiter ausbauen. So ist es logisch, dass wir auch einen eigenen BM-Kandidaten benennen”, sagte Klaus Schreiber als UWG-Ortsvereinsvorsitzender. Mitreden und mitgestalten - das wolle die UWG auch in der Zukunft.

19 Wahlbezirke gilt es im nächsten Jahr zu besetzen, und die UWG benennt neun neue Kandidaten, die am 7. Juni auf Stimmenfang gehen werden. Jüngster Kandidat ist der 22-jährige Christian Piccari, der im Woeste-Gymnasium antritt.

In den anderen Wahlbezirken setzt die UWG auf folgende Kandidaten: Oesetalschule: Ulrich Telge; Feuerwehrgerätehaus Landhausen: Frank Odenhausen; Brabeckschule: Marita Eckenbach; Backstube: Gundula Friske; Hauptschule 1: Ulla Lichotka; Schulzentrum Parkstraße: Manfred Ruppert; Woesteschule: Gerd Leidigkeit; Paul-Schneider-Haus: Walter Gertischke; Diesterwegschule: Martin Buchna; Sparkasse Westig: Ludger Riedel; Freiherr-vom-Stein-Schule: Heinz Müller; Hotel Meise: Guido Büchner; Sundwig GmbH/Gemeinschaftshaus Ispei: Berthold Hermes; Osemundhaus/Ihmerter Schule: Michael Heilmann; Firma Koch: Jutta Finkeldei; Katholisches Gemeindezentrum Deilinghofen: Ortwin Quaschnik; Deilinghofer Schule: Martin Dodt; Gasthof Stenner: Klaus Schreiber.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (13) Kommentar schreiben