Einsatz

Meterhohe Flammen dringen aus Tonnen an der Harkortstraße

Die Feuerwehr löscht die zehn Meter lange Hecke und die brennenden Mülltonnen.

Die Feuerwehr löscht die zehn Meter lange Hecke und die brennenden Mülltonnen.

Foto: Feuerwehr

Hemer.   Die Feuerwehr hat am Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr die Flammen bekämpft. Feuer war nur einige Meter von nahestehenden Garagen entfernt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Meterhohe Flammen haben die Einsatzkräfte am Donnerstag gegen 3 Uhr aus brennenden Mülltonnen an der Harkortstraße beobachtet. Laut Angaben der Feuerwehr entdeckte ein Lieferant der Firma Erwentraut das Feuer und alarmierte die Feuerwehr. Mehrere Mülltonnen sowie eine etwa zehn Meter lange Hecke standen in Flammen. Das Feuer war nur einige Meter von nahegelegenen Garagen entfernt, so dass der Brand nicht auf die Gebäude übergreifen konnte. Nur unter Atemschutz konnte das Feuer gelöscht werden. Zusätzlich wurden die Garagen noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die Feuerwehr war für gut 30 Minuten im Einsatz.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben