Landtagswahl

Spannung im Wahlkreis 122 garantiert

Hemer.   Fast ein Drittel der Wahlberechtigten haben bereits gewählt. 25 897 Hemeraner sind aufgerufen, ihre beiden Stimmen für den Landtag abzugeben.

Die Wahllokale sind geöffnet: Bis 18 Uhr haben die Hemeraner die Möglichkeit, in 21 Stimmbezirken ihre beiden Kreuzchen zu machen. Viele Wahlberechtigte haben ihr Stimmrecht bereits genutzt. Von den 25 897 Stimmberechtigten in Hemer haben 3674 Briefwahl beantragt, rund 14 Prozent haben also schon gewählt. Bis zum Mittag verzeichnete Hemer rund 31 Prozent Wahlbeteiligung. Das könnte auf eine etwas höhere Beteiligung hinauslaufen.

Spannung dürfte heute Abend bei der Auszählung im Wahlkreis 122 mit den Städten Hemer, Menden, Balve, Neuenrade und Plettenberg garantiert sein, denn hier hatte die SPD bei der letzten Landtagswahl 2012 erstmals seit 1990 die Nase vorn. 38,6 Prozent der Zweitstimmen konnten die Sozialdemokraten verbuchen, 30,3 Prozent die CDU.

Bei der letzten Landtagswahl vor fünf Jahren hatte die Hemeraner Sozialdemokratin Inge Blask das Direktmandat mit 38,8 Prozent knapp gegen den damaligen CDU-Kandidaten Wolfgang Exler gewonnen, der es auf 38,33 Prozent der Stimmen brachte. 281 Stimmen entschieden über den Sitz in Düsseldorf. 27 Jahre nach dem Hemeraner Christdemokraten Hermann-Josef Geismann war die Stadt durch Inge Blask erstmals wieder unmittelbar im Landtag repräsentiert.

Durchaus wechselvoll war die bisherige Erststimmenverteilung im Wahlkreis. Auf Geismann, der von 1975 bis 1985 christdemokratischer Abgeordneter in Düsseldorf war, folgte der Mendener Sozialdemokrat Hagen Müller. 1992 rückte er nochmals nach, nachdem der Verfassungsgerichtshof der CDU-Abgeordneten Petra Böckelmann das Mandat wegen falscher Stimmenauszählung entzogen hatte. Bei der Landtagswahl 1995 verlor die SPD nach 15 Jahren Alleinregierung ihre absolute Mehrheit und auch den heimischen Wahlkreis. Hubert Schulte aus Menden wurde CDU-Landtagsabgeordneter und blieb es bis 2010, als Wolfgang Exler seine Nachfolge antrat.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik