Comedian Harmonists

Tolle Auftritte nah am Original

Comedian Harmonists

Comedian Harmonists

Foto: Priva

Hemer.  Am 20. Oktober gastiert die Braunschweiger Erfolgs-Revue „Comdian Harmonists in concert“ im Alten Casino des Sauerlandparks.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Berlin zum Ende der 1920er Jahre. Die Nächte sind lang, die Dinner opulent. In Bars, Tanzlokalen und Kabaretts wird gefeiert – die Hauptstadt ist die drittgrößte Metropole der damaligen Zeit. Lebenslust und Lebensfrust werden zelebriert und die Musik spielt dabei eine entscheidende Rolle. Charleston, Two Step oder Tango werden getanzt. Man lauscht der Musik der Comedian Harmonists, die im Wintergarten-Varieté direkt am Bahnhof Friedrichsstraße Abend für Abend für stehende Ovationen sorgen.

Diese Jungs war die erste deutschsprachige Boygroup der Welt. War die Musik der Comedian Harmonists Mitte des letzten Jahrhunderts fast vergessen, ist sie heute, nicht erst seit der TV-Serie „Babylon Berlin“, absolut populär. Auch deshalb fanden sich 2005 fünf Sänger und ein Pianist zusammen, um bei einer Inszenierung des Theaterstücks „Die Comedian Harmonists“ am Staatstheater Braunschweig gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Ein echter Glücksfall, denn schnell wurde klar, dass die besondere Mischung der zusammengestellten Stimmen sehr nah am Original waren, ohne allerdings ihre legendären Vorbilder zu kopieren.

Charmant undunaufdringlich

Die vielfältigen musikalischen Prägungen und Erfahrungen aus Schauspiel, Musical, Oper und Kammermusik flossen in die gemeinsame Arbeit des Ensembles ein und schufen einen charmanten, unaufdringlichen und natürlichen „A Cappella-Gesang“, in dem Volkslied und Jazz, Schlager und Kunstlied, schräger Humor und emotionale Tiefe in ausgewogener Harmonie zusammen klingen. Besonderes Markenzeichen der Comedian Harmonists in concert ist der Raum, der abseits der perfekten musikalischen Inszenierung für szenische Improvisationen und den Spaß an choreographisch-narrativen Show-Elementen im Revue-Stil der „Goldenen Zwanziger“ bleibt. Davon können sich jetzt auch alle Fans in Südwestfalen überzeugen.

Am Sonntag, 20. Oktober, ab 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) gastiert die Braunschweiger Erfolgs-Revue Comedian Harmonists in concert auf ihrer „In der Bar zum Krokodil“-Tour im Alten Casino..

Viele leise und berührenden Momente

Dieser Abend wechselt von leisen, berührenden Momenten zu ausgelassener Heiterkeit und wunderbarer Komik. Mit Charme und fast jungenhafter Spielfreude singen und tanzen sich die sechs Darsteller durch die Geschichte der Comedian Harmonists. Die locker eingebundenen Moderationen werfen amüsante Blicke hinter die Kulissen einer besonderen Zeit und eines legendären Gesangensembles.

Höhepunkte in dieser Show sind dabei ganz sicher die schwungvollen Tanzeinlagen. Sie kommen so locker, daher, so dass legendäre Klassiker wie „Wochenend und Sonnenschein“, „Mein kleiner grüner Kaktus“ oder „In der Bar zum Krokodil“ erfrischend neu und unverbraucht erklingen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben