Feuerwehr

Feuer in Herne: Feuerwehr sucht nach vermisster Person

Die Feuerwehr Herne ist in der Nacht zu einem Feuer an der Danziger Straße ausgerückt.

Die Feuerwehr Herne ist in der Nacht zu einem Feuer an der Danziger Straße ausgerückt.

Foto: Boris Roessler / picture alliance/dpa

Herne.  In der Nacht zu Dienstag hat es in einem Mehrfamilienhaus in Herne gebrannt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Eine Person wird vermisst.

Anwohner haben in der Nacht zu Dienstag der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Herne einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Danziger Straße 20 gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr quoll dunkler Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss, ein Bewohner wurde laut Feuerwehr vermisst. Die anderen Bewohner hatten das Gebäude verlassen.

Eine Person wird vermisst

Das Feuer wurde von den Einsatzkräften unter Atemschutz schnell gelöscht, teilt die Feuerwehr mit. Abschließend wurde ein Lüfter zur Entrauchung eingesetzt. Die vermisste Person konnte nicht gefunden werden. Das gesamte Gebäude sowie das Umfeld wurden erfolglos abgesucht. Die Polizei ermittelt weiter.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben