Blaulicht

Frau trägt Hernerin Tasche in die Wohnung und raubt sie aus

Polizeibeamte nahmen ei´en Diebstahl in Wanne-Eickel auf.

Polizeibeamte nahmen ei´en Diebstahl in Wanne-Eickel auf.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto ServicesOliver Mengedoht

Herne.  Eine Frau hat einer 80-Jährigen in Herne geholfen, ihre Einkaufstaschen in die Wohnung zu tragen. Dort raubte sie die Seniorin dann aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Polizei spricht von einem „gemeinen Diebstahl“, der am Dienstag gegen 12.30 Uhr an der Rudolfstraße in Wanne-Eickel passiert ist.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtet, war eine 80-jährige Hernerin mit ihren Einkäufen auf dem Weg in ihre Wohnung. Vor ihrem Wohnhaus wurde sie von einer Unbekannten angesprochen. Diese bot der Seniorin an, ihr die Einkaufstaschen in die Wohnung zu tragen. Das Angebot nahm die 80-Jährige dankbar an.

In der Wohnung aber bat die etwa 40- bis 50-Jährige um Stift und Papier. Während die Mieterin diese Sachen aus einem Nebenzimmer holte, stahl ihr die Frau eine größere Summe Geld. Anschließend verschwand die „helfende“ Diebin.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Die Frau hatte dunkles Haar bis auf Kinnhöhe, heißt es. Kontakt: 0234 909-4105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben