Osterferien

Herner Jugendzentren bieten buntes Osterferien-Programm

Ostereierbemalen gehört in vielen Jugendeinrichtungen zum Angebot in der ersten Ferienwoche.

Ostereierbemalen gehört in vielen Jugendeinrichtungen zum Angebot in der ersten Ferienwoche.

Foto: Sergey Sidorov

Herne.   Für Daheimgebliebene gibt es in den Osterferien in den Herner Jugendzentren ein buntes Programm. Hier ein Überblick.

Die Jugendzentren haben für die Osterferien ein buntes Programm aufgelegt.

Spielezentrum

Hasenfiguren basteln und Möhrenmuffins backen gehören zum Angebot der ersten Woche. In der zweiten Woche sind die jungen Gäste zum großen Kicker- und Airhockeyturnier eingeladen, zudem werden Gemüseburger zubereitet. Öffnungszeiten: montags bis donnerstags (außer Ostermontag) von 14 bis 18 Uhr für Kinder von sechs bis zwölf Jahren.

Stadtteilzentrum Pluto

Hier steht grundsätzlich das Thema Klima im Mittelpunkt. Öffnungszeiten und Programmpunkte im Einzelnen: In der ersten Woche sind Gäste von sechs bis 14 Jahren von 12.30 bis 17 Uhr willkommen. Montag geht’s um ein Osterhasen-Kräuterbeet aus recyceltem Material, Dienstag wird Karottenkuchen gebacken, Mittwoch die Klimafahrt nach Bremerhaven geplant, Donnerstag steht die Ostereiersuche an. Jugendliche ab 14

Jahren besuchen am Dienstag die Herner Filmwelt, planen am Mittwoch ebenso die Bremerhaven-Tour und starten am Donnerstag durch zum Seilgarten in Haltern. Für die drei zu letzt genannten Aktionen sind Anmeldungen erforderlich. In der 2. Woche ist Pluto von Dienstag bis Freitag von 12.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Am Dienstag steht das Oster-Burgerei auf dem Programm, am Mittwoch eine Fahrt zur Zoom-Erlebniswelt (Anmeldung unter pluto@herne.de), am Donnerstag ist eine Filmweltreise vorgesehen und am Freitag basteln die Gäste eine Wetterstation. Die Jugendlichen ab 14 Jahren können an der Klimafahrt nach Bremerhaven teilnehmen, die von Dienstag bis Freitag dauert.

Die Wache

An den ersten Tagen von Ferienwoche eins werden kleine Hochbeete mit Kräutern angelegt, Kinder können Körbe flechten oder T-Shirts gestalten. Am Donnerstag geht’s auf zur „Kinderwelt“. Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch jeweils von 12 bis 17 Uhr, Donnerstag, 12 bis 19 Uhr. In der zweiten Woche ist nur für Teenies geöffnet und zwar am Dienstag (Tischtennisturnier), Donnerstag (Fußball, Badminton) und Freitag (Pizzabacken) von 15 bis 19 Uhr. Für Mittwoch ist eine Fahrt nach Gelsenkirchen zum Trampolinspringen geplant.

Jugendtreff am Freibad

Osterkörbchen basteln, Eier bemalen und Osterkerzen gestalten steht auf dem Plan für die erste Woche. Am Donnerstag startet ein Osterfest mit Café und diversen Spielen wie Eierlauf und Osterboccia. In der zweiten Woche ist der Kampf ums runde Leder angesagt. Neben Fußballtraining gibt’s Bastelangebote und einen „Rhythmus- und RAP-Workshop“. Am Mittwoch ist Schwimmen im Wananas geplant. Öffnungszeiten: 1. Woche: Montag 14.30 bis 18 Uhr, Dienstag 14.30 bis 18 Uhr für Kinder, bis 19 Uhr für Kinder und Jugendliche, Mittwoch 14.30 bis 18 Uhr, Donnerstag 14.30 bis 18 Uhr, bis 20.30 Uhr für Jugendliche, 2. Woche: Dienstag, 14.30 bis 18 Uhr, bis 19 Uhr für Jugendliche, Mittwoch: 10 bis 14 Uhr Wananas, Donnerstag: 14.30 bis 18 Uhr, bis 20.30 Uhr für Jugendliche, Freitag, 14.30 bis 18 Uhr, bis 20.30 Uhr für Jugendliche.

Hasenkamp

Das Kochen, Färben und Bemalen von Eiern stehen in der ersten Woche an, in der zweiten soll ein Hüttendorf gebaut werden, zudem ist am Dienstag ein Tischtennisturnier vorgesehen, am Donnerstag fahren die Jungen zum Minigolf und die Mädchen zum Schwimmen. Ostermontag lädt der Hasenkamp von 11 bis 13 Uhr zur Osterfamilienaktion ein. Die Öffnungszeiten: 1. Woche von Montag bis Mittwoch von 13 bis 18, Donnerstag 13 bis 17 Uhr Kinder, 17 bis 20 Uhr Teenies ab 12 Jahre. 2. Woche: Dienstag bis Freitag 12 bis 18 Uhr.

Der Heisterkamp

In der ersten Woche basteln die Kinder für Ostern, in der zweiten stehen Arbeiten mit dem Brennkolben und Speckstein auf dem Programm. Am Donnerstag machen sich die Besucher auf zum Ketteler Hof. Öffnungszeiten für Tennies (12, 13 Jahre): 1. Woche Montag und Donnerstag von 18.30 bis 20, 2. Woche Donnerstag von 18.30 bis 20 und Freitag 15 bis 20 Uhr, Öffnungszeiten für Jugendliche ab 14 Jahren. 1. Woche: Montag und Donnerstag 18.30 bis 21.,30 Uhr, zweite Woche Donnerstag und Freitag, 18.30 bis 21.30 Uhr.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben