Schließung

„Komplettausfall“: Herner Kfz-Zulassungsstelle geschlossen

In der Kfz-Zulassungsstelle des Herner Straßenverkehrsamtes gibt es Probleme. Deshalb wurde sie kurzfristig geschlossen.

In der Kfz-Zulassungsstelle des Herner Straßenverkehrsamtes gibt es Probleme. Deshalb wurde sie kurzfristig geschlossen.

Foto: Klaus Pollkläsener / FUNKE Foto Services

Herne.  Die Kfz-Zulassungsstelle der Stadt Herne ist kurzfristig geschlossen worden. Grund: ein „Komplettausfall“ des Fachverfahrens.

In der können am Montag, 11. Oktober, „aufgrund eines Komplettausfalls des Fachverfahrens“ keine Anliegen mehr bearbeitet werden. Das teilte die Stadt Herne mit. Die Kfz-Zulassungsstelle sei daher für den Rest des Tages geschlossen, so die Stadt weiter. Nicht von dem Ausfall betroffen sei dagegen die Fahrerlaubnisbehörde. Sie bleibt geöffnet.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Herne / Wanne-Eickel

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben