Iserlohn. Stefan Nussbaum war mit dem Schlager-Special des „MitSingDings“ zu Gast in Iserlohn. Wie es diesmal gelaufen ist.

Keine Mühen scheut das Iserlohner Parktheater-Team, um für Künstler und Publikum eine besonders heimelige Atmosphäre zu schaffen. So auch für Stefan Nussbaums „MitSingDing“, das am Donnerstag in der Waldstadt zu erleben war. Nicht wie gewohnt, in den Sitzreihen des Großen Hauses durften die Zuhörerinnen und Zuhörer – oder besser gesagt: der Chor – Platz nehmen, sie wurden direkt auf der Bühne platziert. So stand Nussbaum quasi mit dem Rücken zum Saal, hatte seine Fans aber direkt vor Augen.