VHS

Atemtechniken und Wirkungen

Iserlohn.   Yoga-Seminare an der Volkshochschule

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Volkshochschule bietet am Samstag, 17. März, zwei Yoga-Seminare an, in denen noch Plätze frei sind: Im Seminar „Yoga-Atemtechniken und ihre Wirkungen“ (10 bis 13.45 Uhr, Kurs-Nummer 181_33765) werden die wichtigsten Yoga-Atemtechniken erklärt, in der Praxis geübt und ihre Wirkungen erläutert. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Sitzkissen, Decke, Socken, Wasserflasche, Schreibzeug und Verpflegung.

Im Seminar „Yoga-Prophylaxe & Ayurveda-Tipps für guten Schlaf“ (11.30 bis 16 Uhr, Kurs-Nummer 181_33670) geht es um Schlafstörungen und Erschöpfungs-Zustände, die mit Yoga und Ayurveda vermieden werden können. Ausgewählte, beruhigende und regenerierende Übungen, Atem-, Meditations- und Entspannungs-Techniken sowie Selbstmassage und Akupressur können die innere Ruhe erhalten und einen erholsamen Schlaf fördern. Empfehlungen und wirkungsvolle Tipps aus Ayurveda und Naturheilkunde zur Stress-Vermeidung werden besprochen.

Anmeldungen nimmt die VHS, Bahnhofsplatz 2, unter 02371/ 217-1943, per Anmeldekarte sowie unter www.vhs-iserlohn.de oder per VHS-App entgegen. Anmeldeschluss ist am 9. März.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik