Polizei

Alkoholisierte Gruppen geraten in Iserlohn aneinander

Einen Schlag ins Gesicht bekam eine der Frauen ab.

Einen Schlag ins Gesicht bekam eine der Frauen ab.

Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Iserlohn.  Am Hohler Weg wurde eine Frau ins Gesicht geschlagen.

Wie die Polizei erst gestern mitteilte, ist es bereits am Freitag um 23.50 Uhr am Hohler weg zu einer Schlägerei gekommen. Drei Frauen sind nach eigenen Angaben von drei Männern angepöbelt worden, eine Frau wurde ins Gesicht geschlagen. Alle Beteiligten, so die Polizei, seien stark alkoholisiert gewesen und hätten nach der Sachverhaltsaufnahme Platzverweise erhalten. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben