Polizei

Buskasse gestohlen

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Michael May

Iserlohn.  Die Kasse eines Linienbusses hat ein Unbekannter am Montag gegen 10 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz geplündert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Laut Polizeibericht hatte der Fahrer den Bus für etwa vier Minuten verlassen. Als er zurückkam, war die Kasse leer. Ein Zeuge beobachtete den mutmaßlichen Dieb beim Aussteigen. Er wird als etwa 1,80 Meter groß und 40 bis 50 Jahre alt beschrieben. Er hatte eine normale Statur, trug einen grauen Stoppelbart und kurze schwarze Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und Jeans, außerdem hatte er einen schwarz-grauen Rucksack bei sich. Zeugen werden gebeten, sich unter 02371/9199-0 bei der Polizei zu melden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben