Polizei

Dreiste Diebe bieten Beute direkt zum Kauf an

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Polizei

Iserlohn .  Aus einem Baucontainer auf dem Schulgelände am Gerlingser Weg haben Unbekannte Werkzeug gestohlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Noch vor dem Tatort haben zwei Einbrecher am Donnerstagabend versucht, geklautes Werkzeug zu verhökern. Die Männer müssen laut Polizeibericht kurz nach 18 Uhr in die Baubude eingebrochen sein, die auf dem Gelände der Martin-Luther-Hauptschule steht. Sie beschädigten die Tür und nahmen fünf Stemmhämmer sowie Fuchsschwanzsägen (alle Marke Makita) an sich.

Um 18.15 Uhr bekam ein Passant am Gerlingser Weg die Maschinen zum Mini-Preis angeboten. Der Passant lehnte dankend ab. In der Nähe der Baubude lagen zwei Koffer im Gebüsch: ein leerer und einer mit einem der gestohlenen Stemmhämmer. Der Zeuge beschrieb die Einbrecher: Beide sollen zwischen 30 und 35 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß sein. Der eine trug eine Kappe, der andere hatte einen Drei-Tage-Bart. Hinweise nimmt die Polizei unter 02371/9199-0 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben