Einbrüche

Einbrecher in der Innenstadt aktiv

Foto: Michael May

Iserlohn.  Wie die Polizei jetzt mitteilt, ist am Dienstag gegen 19 Uhr ein unbekannter Mann in eine Wohnung am Auerweg eingedrungen.

Er wurde von einem 16-jährigen Wohnungsinhaber überrascht und flüchtete ohne Beute aus der Wohnung. Es entstand Sachschaden. Am Hohler Weg waren unbekannte Täter am Mittwoch wenig zimperlich. In der Zeit von 11.30 bis 15 Uhr traten sie eine Wohnungstür ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und nahmen Bargeld mit. Ebenfalls am Mittwoch zwischen 18 und 20.15 Uhr hebelten unbekannte Einbrecher eine Balkontür eines Hauses an der Südstraße auf. Die Täter durchsuchten die Räume und durchwühlten Schränke und Schubladen. Sie entwendeten Schmuck und hinterließen erheblichen Sachschaden.

Die Polizei bittet unter 02371/217-1819 um Hinweise. Lassen Außerdem bietet die Polizei eine kostenlose Beratung zum Einbruchschutz an. Die Fachleute der Kriminalprävention sind erreichbar unter 02372/9099-5510 erreichbar. Viele weitere Tipps und Hinweise sind auch unter www.polizeiberatung.de im Internet zu finden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben