Unfallflucht

Nach Kollision davongefahren

Unfallflucht an der Hembergstraße: Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Geländewagens. Symbol-

Foto: Andreas Bartel

Unfallflucht an der Hembergstraße: Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Geländewagens. Symbol- Foto: Andreas Bartel

Iserlohn.   Unfallflucht in Iserlohn: Fahrer eines schwarzen Geländewagens gesucht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach einer Unfallflucht am Donnerstagmorgen an der Ecke Hembergstraße/Caller Weg sucht die Polizei den Fahrer eines schwarzen Geländewagens. Um 7.25 Uhr wollte eine 18-jährige Hagenerin von der Hembergstraße nach links in den Caller Weg abbiegen. Vom Caller Weg bog der Fahrer des dunklen Geländewagens links in die Hembergstraße ein. Er nahm der jungen Frau die Vorfahrt, und sein Wagen rutschte auf glatter Fahrbahn in ihr Auto.

Einige Meter weiter hielt der Geländewagenfahrer an, stieg gemeinsam mit seiner Beifahrerin aus, begutachtete den Schaden am eigenen Auto – und machte sich anschließend einfach davon. Am Auto der jungen Hagenerin entstand rund 2000 Euro Schaden.

Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Polizei Iserlohn unter Tel. 02371/9199-7106 oder 9199-0 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik