Unfall

Rettungshubschrauber landet in Dahlsen

Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen und einem Hubschrauber im Einsatz.

Foto: Feuerwehr

Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen und einem Hubschrauber im Einsatz. Foto: Feuerwehr

Iserlohn.   Eine Frau ist mit ihrem Fahrzeug von der Grüner Talstraße abgekommen und hat sich überschlagen. Sie hat schwere Verletzungen erlitten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Laut Angaben der Feuerwehr ist es am Morgen um 8.19 Uhr zu einem Unfall in Dahlsen gekommen. Eine Frau kam mit ihrem Fahrzeug wegen Glätte und ohne Fremdeinwirkung von der Grüner Talstraße ab und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf einem Feld zum Stehen. Die Frau musste aus dem Fahrzeug geschnitten werden, da sie schwere Verletzungen am Rücken erlitten hat. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Genaueres zu ihrem Gesundheitszustand ist nicht bekannt, die Verletzungen sollen laut Polizei aber nicht lebensbedrohlich sein. Ein Streufahrzeug wurde von der Feuerwehr angefordert. Im Bereich Kesbern und Dahlsen soll es extrem glatt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik