Polizei

Seniorin angerempelt und beklaut

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Roland Weihrauch / picture alliance / dpa

Iserlohn.  Die Polizei fahndet nach zwei Taschendiebinnen und warnt vor falschen Polizisten am Telefon.

Zwei bisher unbekannte Täterinnen haben am Mittwochnachmittag einer 83-jährigen Mendenerin in einem Kaffee-Geschäft an der Wermingser Straße die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Gegen 15.30 Uhr rempelten zwei Frauen Polizeibericht die Seniorin an und bedrängten sie. Kurz drauf stellte sie den Diebstahl fest. Die Frauen waren dunkel gekleidet, zwischen 20 und 25 Jahren alt, hatten dunkle Haare und waren etwa 1,55 bis 1,60 Meter groß. Die Polizei sucht dazu Zeugen.

Auch Mittwoch meldeten sich wieder gut ein Dutzend falsche Polizisten bei Seniorinnen und Senioren in Iserlohn. Bislang ist der Polizei kein Fall bekannt geworden, in dem jemand auf die Masche herein gefallen ist. Auch dazu nimmt die Wache Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben